PlusClub Logo - Link zur Startseite

Kunsthaus Weiz

20 % sparen


Kategorie
Kultur

Gutscheintyp
Joker

Bezirk
Weiz

Was?
Konzert

Wann?
Spielsaison 2021/22

Wo?
Weiz, Steiermark


Ihr PlusClub-Vorteil

Beim Einlösen des PlusClub-Jokers erhalten Sie 20 % Ersparnis auf eine Karte. 

 

Ein Joker für max. 2 Personen einlösbar. 

 

Als Gutscheinheft-Nutzer verwenden Sie bitte den Code von der Rückseite des Jokers. Als Nutzer der PlusClub-App wird Ihnen der Code beim Einlösen automatisch in die Zwischenablage kopiert. Sie können diesen durch längeres Klicken auf das Promotion-Code-Feld einfügen.

Barablöse oder Kombination mit anderen Gutscheinen bzw. Vergünstigungen nicht möglich. Vorbehaltlich Änderungen, Irrtümer und Druckfehler. 

KUNSTHAUS WEIZ

Die Palette des Weizer Kulturangebotes ist bunt: Traditionelles und Unkonventionelles, Anerkanntes und Provozierendes, Altbekanntes und Neues, Unterhaltendes und Hochkarätiges.

 

Kontakt
Stadtgemeinde Weiz - Stadtmarketing KG | Kultur
Rathausgasse 1
8160 Weiz

T +43 3172 231 96 20
kultur@weiz.at
kunsthaus-weiz.at

 

© Kunsthaus Weiz

Edmund " Feinste leiwand Tour"

Was?
Konzert
Wann?
7. Oktober 2022
Wo?
Kunsthaus/ Frank-Stronach-Saal
Rathausgasse 3
8160 Weiz

Endlich wieder richtiger Austropop – das hört man oft, wenn über das Duo Edmund aus dem Wienerwald gesprochen wird.

Aber was macht den Erfolg von Edmund eigentlich genau aus? Roman Messner und Markus Kadensky schreiben wunderschöne zweistimmige Mundartsongs aus dem Bauch heraus, vereinen darin das Beste des alten Austropop mit aktuellem Songwriting und treffen damit voll ins Schwarze. Sie singen in „Freindschoft“ über die wichtigste Konstante in ihrem Leben. Der Song „Zam oid wern“ ist eine Hymne darauf, sein Leben mit einem einzigartigen Partner zu verbringen. Die Songs von Edmund drehen sich ums Scheitern, ums Wiederaufstehen, und von Beziehungen, die nicht immer so einfach sind, wie man es sich wünschen würde. Edmund nehmen sich kein Blatt vor den Mund und drücken Dinge oft sehr direkt und mit einer präzisen Sprache aus. Das dürfte auch genau das sein, was ihre Fans so an ihnen lieben, sie sprechen ihnen aus der Seele. Und mal ganz ehrlich, wer den Namen von Edmund „Mundl“ Sackbauer als Bandname wählt, den kann man eigentlich nur mögen.

FR
7
okt
Wählen Sie Ihr Wunschdatum

Rebecca Anouche

Was?
Konzert
Wann?
22. Oktober 2022
Wo?
Weberhaus/Jazzkeller
Südtiroler Pl. 1
8160 Weiz

Rebecca Anouche interpretiert Patsy Cline und widmet diesen Abend der großartigen Swing und Rockabilly Queen.

„Stop, look and listen“ sang Patsy Cline 1956. Mit Welthits wie „Crazy“ oder „Walking after Midnight“ prägte die Crossover-Künstlerin der Popmusik wesentlich den Nashville Sound ihrer Zeit. Ihren starken Willen, Ausstrahlung und contralto Stimme haben weitere Country Legenden (Loretta Lynn, Tammy Wynette, Dolly Parton) motiviert ihren Weg zu gehen.

SA
22
okt
Wählen Sie Ihr Wunschdatum

Wolfgang Böck & Streichquartett Sonare

Was?
Konzert
Wann?
24. November 2022
Wo?
Kunsthaus/ Frank-Stronach-Saal
Rathausgasse 3
8160 Weiz

"und Weihnachten ist überall"

Peter Gillmayr – 1. Violine Kathrin Lenzenweger – 2. Violine Christoph Lenz – Viola Judith Bik – Violoncello … frei nach diesem Motto begibt sich Wolfgang Böck mit heiterungewöhnlichen Geschichten auf eine spannende Spurensuche zur angeblich „stillsten Zeit des Jahres”: „Vom Karpfen-Anschlag bis hin zum ausgekochten Weihnachtsbaum” geben Autoren wie Christine Nöstlinger, Erich Kästner, Johann Wolfgang von Goethe, Erich Sedlak, Helmut Qualtinger, Franz Molnar, O. Henry, Robert Gernhardt und viele andere mit einem Augenzwinkern eine Ahnung davon, was sie dabei so alles erlebt haben. Das Streichquartett Sonare Linz spielt Henry Purcell, Johann Sebastian Bach und internationale Weihnachtsmusik, quer durch alle Stilrichtungen.

DO
24
nov
Wählen Sie Ihr Wunschdatum

Herbert Pixner Projekt

Was?
Konzert
Wann?
24. November 2022
Wo?
Kunsthaus/ Frank-Stronach-Saal
Rathausgasse 3
8160 Weiz

Programm: "BRASS UNLIMITED"

Musikalische Leitung: Reinhard Summerer

Seit Jahrzehnten fasziniert uns ihre Musik. Es sind die Meister Max Steiner, Erich Korngold und Bernard Herrman, die dieses Genre geprägt haben und John Barry, Elmer Bernstein, Jerry Goldsmith, Nino Rota (u.v.m.) die es meisterhaft fortgeführt haben.

Und jene wie David Arnold, Bill Conti, Danny Elfman, Michael Giacchino, James Horner, Alan Menken, Ennio Morricone, Randy Newman, Alan Silvestri, Howard Shore (u.v.m.), besonders aber John Williams und Hans Zimmer verführen uns nach wie vor mit musikalischen Meisterwerken während wir gebannt auf die Leinwand starren.

Lassen sie sich von der Brass GesmbH, einer Formation von Musikern aus der Region Weiz überraschen und genießen Sie Momente voller Emotionen.

DO
24
nov
Wählen Sie Ihr Wunschdatum